Vorgeschriebene Wartung

 

Ein Elektrofahrrad muss regelmäßig gewartet werden. Wenn du dies rechtzeitig tust, kannst du die Garantie für dein Lastenfahrrad aufrechterhalten. Manchmal kann ein Lieferant im Garantiefall den Nachweis verlangen, dass das Fahrrad gewartet wurde. Außerdem muss dein Fahrrad natürlich gewartet werden, um es in einem guten Zustand zu halten, genau wie bei einem Auto.

Erster Dienst

Die erste Wartung ist für ein elektrisches Lastenfahrrad sehr wichtig. Da das Lastenfahrrad neu ist, muss es in den ersten Monaten eingestellt und überprüft werden. Eventuelle Fabrikfehler oder andere Probleme können so rechtzeitig erkannt werden. Diese erste Wartung sollte zwischen drei und fünf Monaten nach Erhalt oder innerhalb der ersten 500 Kilometer (je nachdem, was zuerst eintritt) durchgeführt werden.

Natürlich ist es ratsam, es nicht bei diesem einen Service zu belassen, sondern dein Fahrrad jedes Jahr überprüfen zu lassen. Um die Garantie aufrechtzuerhalten, musst du dein Lastenfahrrad einmal im Jahr warten lassen.

Kann ich die Wartung in meinem örtlichen Fahrradgeschäft durchführen lassen?

Natürlich. Du kannst dein Fahrrad in einer vertrauenswürdigen Fahrradwerkstatt in deiner Nähe überprüfen lassen. Bewahre die Rechnung oder den Kassenbon auf, den dir der Fahrradmechaniker aushändigt.

Warenkorb (0)

Keine Produkte im Warenkorb

Bleib auf dem Laufenden über die neuesten Fahrradtrends

20€ Rabatt auf deine erste Bestellung

Deine Informationen werden niemals weitergegeben.